Beitrags-Archiv für die Kategory 'Allgemein'

Matkot: Isabel Marant x Heritage Paris

Donnerstag, 17. April 2014 9:29

les_raquettes_de_plage_isabel_marant_x_heritage_paris_498788265_north_545x.1
Bild: Heritage Paris

Ein guter Freund von mir ist glücklicher Besitzer eines CHANEL-Bumerangs und eines Rugby-Balls des französischen Labels. Ein anderer Freund hat einen Ball von Louis Vuitton und auch Hermès verblüffte uns schon mit einem “Beverly Hills Ball”, der vermutlich so exklusiv wie wie die blaue Mauritius ist. Es besteht also ein Markt für solche Luxus-Sportartikel, wobei häufig die Leidenschaft des Sammelns in den Vorder- und die sportliche Ertüchtigung in den Hintergrund rückt.
Isabel Marant sorgt nun dafür, dass wir diesen Sommer am Strand mit dem gewissen Pariser Chic eine Runde Matkot spielen können: [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

Die Akte Zalando – Caro Lobig Undercover

Mittwoch, 16. April 2014 11:28

Header_Innenansicht_Rettungswagen
Creative-Commons-Lizenz; Philipp Lensing

Gäbe es keinen investigativen Journalismus, würden wir wirklich ziemlich „dumm sterben.“ Das, was Firmengründer freiwillig von sich geben, kann nämlich auch nur ein Lippenbekenntnis sein. An den schönen Schmus, den die Samwer Brüder und deren coole Gründer-Geschäftsführer kolportieren, die Zalando zu Ruhm und Erfolg führen wollen, habe ich nie geglaubt. Zu großspurig und vollmundig das Ankündigungs- und Impression-Management, zu schwach und überdies kopiert die Geschäftsidee. Aber bis zu diesem Punkt ist das Konzept ja immerhin nicht verboten … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (26) | Autor:

Objekt der Begierde: Die Chanel x Monster Kopfhörer

Mittwoch, 16. April 2014 9:39

Chanel-x-Monster-headphones-
Bild via The Citizens Of Fashion

Braucht man nicht, finden wir aber super: die Chanel Kopfhörer, die in Kooperation mit Monster entstanden sind. Zu sehen waren sie das erste Mal im “Chanel Shopping Center”, zu bekommen werden sie ab Herbst sein.
Man kann natürlich drüber streiten, ob sich die Investition lohnt, aber da Kopfhörer immer mehr zum Accessoire avancieren, ist die Begehrlichkeit zumindest bei mir ziemlich groß – und bei Dir?

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

A Beautyful Mind x Saskia de Brauw x Strenesse „Bauhaus-Kampagne“

Dienstag, 15. April 2014 9:54

Header_links_090613_Tommy_Ton_S2014RTW_slide_334Header_rechts_090613_Tommy_Ton_S2014RTW_slide_236
Bilder: Tommy Ton

Bei DNA Models in New York, bekanntlich eine der drei besten Modelagenturen der Welt, hüpft man noch heute vor Glück im Dreieck, weil es die Holländerin gibt. In etwa einer Woche wird Saskia de Brauw 33 (19. April 1981) und wird als Model von Jahr zu Jahr besser. Models wie sie stützen meine These, dass der Gesichtsausdruck nur das als Qualitätsmerkmal zeigt, was tatsächlich dahinter vorhanden ist. Klug, modern und sinnlich zu gucken, kann man nicht lernen (da fällt mir immer gleich GNTM ein), das muss man schon sein. Und diese Art eleganter Facial Expressions, die das Produkt nicht überlagern, sind ganz trocken gesprochen das, wofür der Kunde gerne das gute Geld zahlt … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (7) | Autor:

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Patchwork-Jeans von Tommy Hilfiger

Montag, 14. April 2014 14:55

tommy hilfiger jeans patchwork flicken modeblog
Bild: Tommy Hilfiger

Von Jeanshosen kann ein Mann nie genug bekommen. Und so tümmeln sich, ich bin mir sicher, in allen Kleiderschränken diverse Denim-Klassiker, wie eine Levis 501, oder ganz schmale Modelle, oder Hochwasser-Varianten, mit Knopfleisten, oder Reisverschlüssen. Und das in allen erdenklichen Blautönen, Waschungen, Vintage-Optiken. Und in manch hinteren Schrankverstecken findet sich auch DIE eine, das heissgeliebte Teil das so manches Abenteuer miterleben durfte. Heute zieren sie, Dank des Schneiders des Vertrauens, verschiedene Flicken, gestopfte Stellen und unterfütterte Partien.
Und so ein ähnliches Modell habe ich jetzt in der Hilfiger Denim TRUE TO THE BLUE Capsule Collection entdeckt. Mal sehen was man dazu kombinieren könnte … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (7) | Autor:

Ausstellungstipp: OM-D: PHOTOGRAPHY PLAYGROUND in Berlin

Montag, 14. April 2014 12:25

Philip Beesley_Epiphyte Membrane_HF
Epiphyte Membrane | Philip Beesley; Bild: Olympus

Wenn man Außenstehenden erklären möchte, was der OM-D: PHOTOGRAPH PLAYGROUND von Olympus ist, fällt einem sofort eine Assoziation zu Spielplätzen ein – nur eben für Erwachsene und ganz ohne Rutsche und Schaukel … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

Die perfekte Garderobe – Blaues von windsor.

Montag, 14. April 2014 9:46

Header_links_WindsorHeader_rechts_Windsor
Bilder: windsor.

Gleich zu Jahresbeginn hatte ich gelobt, zwischen meinen Ausgaben der perfekten Garderobe, in der sich die High-Fashion-Fantasien aller geborenen Ossendrijvers und Allens zu Mondpreisen tummeln, immer wieder Teile zu bringen, die zu Preisen unterhalb der Schallmauer gekauft werden können. Und da es meiner Erfahrung und Überzeugung entspricht, dass einige der bekannten Deutschen Labels darin sehr gut sind, kommt heute mal Blaues von windsor. dran. Mal sehen, was ihr dazu sagt … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (9) | Autor:

Die Woche auf Horstson

Sonntag, 13. April 2014 14:15

Maennermodeblog

Nachdem wir den Schreck in der Morgenstunde hoffentlich alle gut überstanden haben, kommen wir zu den wichtigen News der Woche: den Highlights auf Horstson, Eurem Lieblingsmodeblog (zurecht)!
1) In München öffnete das Espace Culturel Louis Vuitton in München seine Pforten. Daisy berichtet!
2) Chet Fakers Album „Built on Glass“ erscheint am 11.4.2014 bei Future Classics, aber man kann schonmal reinhören. Jan stellt das Album vor!
3) Hedi Slimane stellte seine neue Taschen- und Gepäckserie für Saint Laurent Paris vor. Peter zeigt uns die Bilder!
4) Tom Ford hat seinen langjährigen Partner, Richard Buckley, geheiratet. Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch!

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor:

Alexander Wang x H&M

Sonntag, 13. April 2014 12:07

Alexander-Wang-Credit-Steven-Klein
Alexander Wang; Bild: Steven Klein

Denke ich an vergangene H&M Designer-Kooperationen, fallen mir in chronologischer Reihenfolge die Dopamin-geschwängerten Beiträge auf Modeblogs, die langen Schlangen vor den H&M-Stores und die horrenden Preise bei eBay, zu denen die Kollektion zum Sofortkauf angeboten wird, ein. Was mir nicht einfallen will, sind Begegnungen von Menschen, die sich ein paar Stücke aus den H&M Designer-Kooperationen regulär gekauft und auch getragen haben. Klar sieht man ab und zu ein Stück, welches die Wäsche trotz eher durchschnittlicher Qualität überstanden hat, aber – sind wir doch mal ehrlich – der große Bringer war da nie mit dabei … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (14) | Autor:

Glanz und Grauen – Mode im Dritten Reich

Samstag, 12. April 2014 14:32

Glanz und Grauen Mode NS Zeit
© LVR-Industriemuseum

Was trug die Frau der Nazizeit? Bevorzugte sie Tracht und Dirndl, vielleicht sogar mit Gretchenzopf? Oder kleidete sie sich elegant wie die Filmstars dieser Zeit? Mit diesen und anderen Fragen setzt sich das LVR-Industriemuseum Euskirchen auseinander. Nun war mir Euskirchen bis vor Kurzem ehrlich gesagt gar kein Begriff und ich musste erst mal nach dieser Stadt googlen, da ich nicht wusste, wo sie überhaupt liegt (im südlichen Rheinland, Nordrhein-Westfalen).
Auf die Stadt wurde ich aufmerksam, da im LVR-Industriemuseum Euskirchen zurzeit die Ausstellung “Glanz und Grauen – Mode im Dritten Reich” läuft … [...]

Thema: Allgemein | Kommentare (9) | Autor: