Beitrags-Archiv für die Kategory 'Allgemein'

Googles Style-Suche

Donnerstag, 18. Dezember 2014 16:48

Bildschirmfoto 2014-12-18 um 16.32.23
Bild: Google

“A Year in Search” – Google hat sein Suchergebnis-Ranking für 2014 veröffentlicht und siehe da, bei der Modemeute lassen sich nicht nur die üblichen Verdächtigen finden! Klar, Jennifer Lawrence wurde ohne große Verwunderung zu der meistgesuchtesten Person gewählt (nicht zuletzt aufgrund ihres Oscar-Erfolges, den zahlreichen Modekooperationen und dem Leak intimer Privatfotos) und Rihanna für ihre überwiegend polarisierenden Red-Carpet-Outfits (à la weniger ist mehr bei den CFDA Awards in New York) geehrt … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor:

Lookbook: Saint Laurent Spring-Summer 2015

Donnerstag, 18. Dezember 2014 10:46

Saint-Laurent-Spring-2015-Men-Look-Book-Collection-Psych-Rock-001
Bild: Hedi Slimane; Saint Laurent Paris

Bravo Hedi Slimane – c’est très Saint Laurent pour toujours! – so hat Peter die Psych Rock Kollektion von Hedi Slimane für Saint Laurent in seiner Schauenrezension im Juli zusammengefasst. Peters Liebe zu den Entwürfen scheint auch fünf Monate später nicht gebrochen, und so kürte er gestern kurzerhand die Sternen-Sneaker aus eben dieser Kollektion zu seinem Objekt der Begierde […]

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Buchtipp: My Buddy. World War II Laid Bare

Mittwoch, 17. Dezember 2014 12:18

world_war_ii_my_buddy_va_int_3d_02895_1407171025_id_795655
Dian Hanson: My Buddy. World War II Laid Bare; TASCHEN

Es gibt sie wirklich, die andere Seite des Zweiten Weltkrieges – eine Seite, die von den Soldaten selbst auf privaten Fotoapparaten festgehalten und die nicht in der Wochenschau gezeigt wurde. Wollte man bisher diese Seite sehen, musste man sich durch die Onlineauktionshäusern klicken und fand in der Kategorie “Militaria” dann eine unerwartet hohe Zahl von Soldaten des Zweiten Weltkrieges, die Spaß daran gehabt haben, die eigenen Kameraden nackt oder halbnackt abzulichten oder sich selbst hüllenlos vor die Kamera zu stellen – ob an den Stränden des Pazifiks oder in den Weiten Russlands. Der Grund für solche vertrauenvollen Aufnahmen ist ziemlich banal: Beim US-Militär wird schon in der Grundausbildung eine feste Verbundenheit zwischen den Soldaten durch ein “Buddy”-System gefördert: Rekruten werden in Zweierteams zusammengefasst und agieren – egal, ob beim gemeinsamen Essen oder bei Übungen – als Einheit. Im Kriegsfall gilt eine politische Weltanschauung wenig, wobei hingegen der Wunsch, den Kameraden beizustehen, hilft, die Linie zu halten. Wenn sie dann nicht gerade Seite an Seite kämpften, spannten sie zusammen aus und ließen bei ausgelassenen – und manchmal unbekleideten – Spielen Dampf ab … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

Objekt der Begierde – die Sternen-Sneaker von Saint Laurent aus der Psych Rock Collection

Mittwoch, 17. Dezember 2014 10:16

IMG_7702
Bild: Saint Laurent

Es gibt Dinge, da ist einem der Preis völlig egal und man will sie einfach nur haben – egal, ob etwas das wert ist und ungeachtet der Tatsache, ob man es wirklich braucht oder häufig anziehen möchte. Brauchen tut man eigentlich gar nichts, denn jeder von uns hat genug Schuhe im Schrank. Bei mir stapeln sich Klassiker, also “ordentliche” Schuhe, wie meine Mutter zu sagen pflegt, neben unzähligen Sneaker.
Aber es überkommt einen von Saison zu Saison, besonders bei Sneakern, immer wieder, dass man sich unsterblich verliebt. Dann wird ein Paar, egal wie schwer es aufzutreiben ist, zum Jagdobjekt und zum Objekt der Begierde. Mein Kollege Horst ist sogar schon mal Nachts aufgestanden, um ein Paar seiner Traum-Sneaker online zu ergattern. Solche Spielchen kenn ich nur allzu gut, doch ich wusste schon so manches Mal die Wartelisten in Paris zu umgehen … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (6) | Autor:

Thom Browne 2015 Spring-Summer Lookbook

Dienstag, 16. Dezember 2014 11:45

thom-browne-2015-spring-lookbook-11thom-browne-2015-spring-lookbook-13
Bilder: Thom Browne

Das ich ausgerechnet heute das Lookbook von Thom Brownes Spring-Summer Kollektion zeige, hängt vermutlich mit dem Wetter zusammen. Hier in Hamburg wird es seit Wochen nicht mehr hell und die Laune ist fast im Keller – da tut etwas Farbe gut und eben diese liefert der amerikanische Designer mit seinem Spring-Summer 2015 Lookbook par excellence.
Im wahren Leben möchte man vielleicht nicht den Komplettlook sehen, aber als Akzent klappen wie Entwürfe sicher, oder? Hier das Lookbook: […]

Thema: Allgemein | Kommentare (7) | Autor:

Asics Aktivadresse

Dienstag, 16. Dezember 2014 10:10

Hamburg, 31. Oktober 2014. Eroeffnung des ASICS True Sport Performance Store in Hamburg.
Bild: Asics

Sportlicher Ehrgeiz oder Weihnachtsfuttern? Dieses Jahr gehe (vielmehr laufe) ich den vorbildlichen Weg und mache mir bereits vor Heiligabend Gedanken, wann und wie ich neugewonnene Christstollen- und Plätzchenkilos loswerde: Hallo Fitness! In regelmäßigen Abständen jogge ich um die Alster und gebe mich selbst bei Regen und Wind nicht kampflos geschlagen. Runde für Runde, immer weiter Richtung Ausdauer. Gebt mir ein paar Wochen, dann bin ich wieder im gewohnten Training und bewege mich wie eine junge Antilope. Noch hinkt der Vergleich, denn momentan trabe ich wohl eher wie ein Zirkuspony über den Asphalt … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (0) | Autor:

Penisse in small, medium und large

Montag, 15. Dezember 2014 17:57

TFPND005D-GDC_GPB_OS_A
Bild: TOM FORD

Warum hängt man sich einen Penis um den Hals? Wir wissen es nicht und fragen daher einfach mal in die Runde, was ihr von Tom Fords Penisschmuck haltet.
Es gibt ihn übrigens in drei Größen: small, medium und large. Hö hö hö, so viel Schenkelklopferpotenzial hätte ich dem Designer gar nicht zugetraut. Preislich unterscheiden sich die Größen übrigens nicht: Wer sich einen Penis um den Hals hängen möchte, muss jeweils $790 zahlen …

Thema: Allgemein | Kommentare (6) | Autor:

Was soll man denn dazu anziehen? Heute: die Hightops von MICHALSKY x MCM

Montag, 15. Dezember 2014 15:11

MICHALSKY Urban Nomad III High x MCM camouflage
MICHALSKY Urban Nomad III High x MCM Camouflage

Manchmal ist es eben Liebe auf den zweiten Blick – die ist dafür dann aber um so schöner. So geschehen ist es Horst bei obigen Sneakern aus der “Urban Nomad Collection” von MICHALSKY für MCM.
Neben dem klassische Monogramm fällt natürlich das ebenso klassische Camouflage-Design ins Auge, was beim Styling Feingefühl verlangt. Ich habe mich für Euch auf die Suche nach dem perfekten Outfit für die Hightops gemacht und frage zum Ende natürlich wieder nach Eurer Meinung … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (5) | Autor:

What Santa wore today …

Montag, 15. Dezember 2014 11:57

santa claus wears saint laurent
Bild: Joint London

Der Legende nach ist Coca-Cola schuld daran, dass der Weihnachtsmann, wie wir ihn kennen, in einem rot-weißen Anzug gekleidet die Geschenke verteilt. Das stimmt so nicht, was aber stimmt, ist, dass der Grafiker Haddon Sundblom bis 1964 jedes Jahr mindestens einen Weihnachtsmann für die Coca-Cola-Werbung zeichnete und damit unser Bild des Weihnachtsmannes prägte … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Esprit Dior Tokyo 2015 – Rafs futuristische Vision für Dior

Montag, 15. Dezember 2014 10:25

DIOR ESPRIT Tokyo 2015
Bild: Thomas Lohr

Anfang Dezember reisten die Teams der großen Modehäuser in den letzten Jahren gerne mit ihren Themen-Kollektionen an Orte, die entweder der Inspiration dienten oder besonders einen Schwerpunktmarkt bilden. Man kann, glaube ich, keinem Volk der Welt eine größere Affinität zu Mode, Styling und Designermarken nachsagen als den Japanern. Das Wort “Fashion Victim” könnte in Japan erfunden worden sein und wer einmal da war, wird bestätigen, dass er noch nie so viele ausgefallene Looks und Richtungen gesehen hat, wie zum Beispiel in Tokyo. Die Japaner waren das erste asiatische Land, was nicht nur Luxus- und Designermode konsumierte, sondern das auch Anfang der Achtziger Jahre mit bis zu 14 Kreateuren auf den Pariser Prêt-à-porter Schauen selbst zeigte und eine ganze Welle auslöste, die auch die europäischen Designer beeinflusste und prägte. Issey Miyake, Kenzo,Yoshi und Kansai Yamamoto ebenso wie Rei Kawakubo für Commes des Garçons, um nur einige zu nennen … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (2) | Autor: