Browsing Tag

Filmtipps

News

Ufa Fiction verfilmt Geschichte des Berliner KaDeWe

(Das KaDeWe 1907; Bild: KaDeWe)

Kaum ein Kaufhaus hat – zumindest in Deutschland – einen solchen Klang wie das „Kaufhaus des Westens“, oder kurz KaDeWe. Gegründet wurde es vor 110 Jahren von Adolf Jandorf, der bis 1905 in Berlin bereits sechs Warenhäuser für den „einfachen Bedarf“ führte. Doch Jahndorf strebte nach etwas Repräsentativen – seine Mitbewerber, Rudolph Karstadt, Hermann Tietz und Georg Wertheim, machten es ihm vor und eröffneten Häuser, die die amerikanische Erfindung des Kaufhauses Mitte des 19. Jahrhunderts nach Deutschland holten.
Über die Grenzen Deutschlands hinweg bekannt, war das KaDeWe schon immer ein Spiegel der Gesellschaft und der historischen Entwicklung: Von der Entstehung zur Kaiserzeit, der Nazizeit und Zerstörung im Zweiten Weltkrieg, dem erfolgreichen Wiederaufstieg im Nachkriegsdeutschland, über die Symbolkraft des freien Westens während des Kalten Krieges. Continue Reading

Allgemein

Tom Ford dreht neuen Film

tomford-movie film
“[Directing this film] is, perhaps, my most purely artistic endeavor.­­” – Tom Ford über die Dreharbeiten von „A Single Man“

Welcher Regisseur kann schon von sich behaupten, dass sein Debüt für den Oscar nominiert wurde? Vermutlich nur die wenigsten. Tom Ford ist so ein Fall: Colin Firth hätte fast die begehrte Trophäe als „Bester Hauptdarsteller“ in Fords Erstlingswerk „A Single Man“ mit nach Hause genommen, allerdings kam ihm dann Jeff Bridges in seiner Rolle als Country-Sänger in „Crazy Heart“ zuvor. Nichtsdestotrotz ist Fords Film einem im Gedächtnis geblieben, vermutlich auch wegen des fast perfekten Stylings und einer unglaublichen Ästhetik. Zur Erinnerung hier noch einmal der Trailer zu „A Single Man“: Continue Reading

Allgemein

Filmtipps der Woche: Solange es noch geht

The-Salt-of-the-Earth-DE-PosterMommy-DE-Poster
Links: „Das Salz der Erde“, Bild: NFP marketing & Distribution; rechts: „Mommy“, Bild: Weltkino Filmverleih

Spätestens seit dem Wochenende herrscht wieder Kinowetter. Was will man bei der Kälte auch draußen anstellen? Bisher hatten wir allerdings einen milden Herbst, darum sind euch diese Perlen bisher vielleicht entgangen.

Mommy

Kann man ein krankes Kind mit Geduld und Liebe retten? Diese Frage spürt Mommy nach. Regisseur Xavier Dolan (Ikilled my mother, Sag nicht, wer du bist!) legt in einem Alter, in dem andere gerade ihre dritte Ausbildung abbrechen schon seine fünfte Regiearbeit vor. Und wird seinem Ruf als filmisches Wunderkind dabei absolut gerecht. Continue Reading

Allgemein

Filmtipp The Salvation – Auf die Fresse von King Éric

the salvation
Bild: Concorde Filmverleih

Mit The Salvation beweist Kristian Levring, dass auch Dänen Western können. Knallhartes Genrekino mit hochkarätiger Besetzung. Mit an Bord ist ein alter Bekannter.

Once upon a time in the West
Amerika im ausgehenden 19. Jahrhundert. Ein staubiger Bahnhof in einem gottverlassenen Kaff irgendwo im Westen. Sieben Jahre hat Jon (Mads Mikkelsen) seine Familie nicht gesehen. Sieben Jahre, in denen er gemeinsam mit seinem Bruder Peter (Mikael Persbrandt) ein Fleckchen Land urbar machte, um nun endlich Frau und Sohn aus Dänemark nachzuholen. Harmonische Szenen, die vom bescheidenen Glück ehrlicher Leute künden. Ein Hauch von Disney durchweht die Prärie in den Anfangsszenen von The Salvation. Allein – wir ahnen es – das Glück ist nicht von Dauer … Continue Reading