News

Stutterheim kooperiert mit Henrik Vibskov

(Bild: Courtesy of Stutterheim)

Bitte was? Stutterheim, der smarte Schnösel unter den Regenmänteln, kooperiert mit Henrik Vibskov, dem wohl exzentrischsten Vertreter des dänischen Modedesigns – wie soll das passen? Man wird schnell eines Besseren belehrt, wenn man nur einen flüchtigen Blick auf die beiden Mäntel wirft: Es passt wie die Faust auf’s Auge.

Bilder: Courtesy of Stutterheim

Die Basis der „Stutterheim x Henrik Vibskov“-Regenmäntel liefert das Model „Stockholm“ von Stutterheim, für den sich übrigens Firmengründer Alexander Stutterheim bei dem Regenmantel seines Großvaters inspirieren lassen hat. Henrik Vibskov gestaltete die Mäntel um, indem er überdimensionierte bunte Grafiken aus gummierten Gewebe wie Patchwork zusammenschweißen ließ. „Die Schweißtechnik gab mir die Möglichkeit, mit dem Muster auf eine neue Art und Weise zu experimentieren und gleichzeitig die ikonische Silhouette als Basis zu behalten“, wie Henrik Vibskov erklärt.

Die Mäntel sind seit Mittwoch auf henrikvibskovboutique.com oder in den Boutiquen des Designers in New York und Kopenhagen zum Preis von 375 Euro erhältlich.

You Might Also Like