adidas by Juun.J Fall-Winter 2015-2016

Dienstag, 27. Januar 2015 21:40 | Autor:

ADIDAS_AW15_067
Bild: PR

Als offizieller Sneaker-Beauftragter von Horstson ist es mir ein großes Vergnügen, Euch den neuesten Streich aus der Zusammenarbeit von adidas und Juun.J vorzustellen.
Für die Schuhe, die vor ein paar Tagen während der Paris Fashion Week vorgestellt wurden, diente der adidas ZX 8000 als Basis … [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (1)

Björk x „Vulnicura“

Dienstag, 27. Januar 2015 13:30 | Autor:

bjoerk
Bild: PR

Angeblich entstehen die besten Songs bzw. Alben wenn Künstler gerade eine schwierige Phase durchmachen oder sich in einer Trennung befinden bzw. diese durchlebt haben. Coldplays letztes Album ist hierfür ein schlechtes, „Under Rug Swept“ von Alanis Morissette ein gutes Beispiel. Aber vergesst diese Amateur-Liebeskummer- Spezialisten denn jetzt kommt Björk Guðmundsdóttir und veröffentlicht „Vulnicura“ laut Kritiker seit „Homogenic“ (1997), laut mir seit „Vespertine“ (2001) ihr bisher bestes Album. Von Beginn an ist man mit „Stonemilker“ in der Welt dieser isländischen Wunderwaffe gefangen und wird zur Trennung gezwungen ob man will oder nicht. [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (6)

Zwischen Shaft und Smith: Paul Smith Fall-Winter 2015

Dienstag, 27. Januar 2015 9:52 | Autor:

L83C8652_LOW RES
Bild: Paul Smith

In der Nähe seiner Heimatstadt Nottingham archiviert der Sammelbegeisterte Designer Sir Paul Smith in mehreren Lagerhallen all seine Kollektionen. Kürzlich durfte nun sein junges Londoner Designteam dort eine ausgiebige Runde in der Vergangenheit stöbern. Smith berichtete danach, dass sie alle sehr aufgeregt waren. Er selber ist schließlich von Anfang an dabei und vergisst manchmal, dass die heutigen 19 bis 30-Jährigen sich an seine längst vergangenen Kollektionen nicht erinnern können oder niemals gesehen haben … [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (5)

FENDI Oxford Students – Fall-Winter 2015/16

Montag, 26. Januar 2015 11:55 | Autor:

V.COM_FENDI_MEN_FW15_04
Bild: Fendi

Silvia Venturini Fendi widerlegt alle Vorurteile, die es gegenüber Menschen aus der Fashionbranche gibt und die als oberflächlich gilt. Silvia Fendi wirkt bescheiden und macht zusammen mit Karl Lagerfeld seit Jahren einen fantastischen Job in der Women’s Wear. Der Men’s Wear gibt Fendi, ohne Lagerfeld, eine sehr eigenständige Note und bringt sie immer mehr nach vorne …
Längst hat sich FENDI von “nur Pelz” in ein ganz anderes Brand mit vielen Facetten verwandelt. Sicherlich können die Römer gut mit Leder und Lammfell umgehen, aber genauso stark sind sie bei den Stoffen und Strick. Dass die Baguette-Tasche zu einem Synonym für Verkaufserfolge geworden ist, war nur Silvia Fendis erster Streich – mittlerweile hat sich die nächste Tasche, die Peekaboo, endgültig zum Klassiker mit Humor entwickelt und gehört zum festen Repertoire des Hauses. Silvia scheint es hingegen nicht wichtig zu sein, was sie selbst trägt und so ist ihr persönlicher Stil leise und zurückhaltend; sie ist intellektuell und man kann sie eher mit einer Perle in einer Muschel vergleichen: Es ist schwer, an sie heranzukommen, aber hat man sie geknackt, offenbaren sich Humor, Kreativität und eine wunderbar fantasievolle Frau, die voller Ideen steckt – und sie auch umsetzt. [Weiterlesen]

Thema: Milan Fashion Week | Kommentare (7)

Misia – Chanels Hommage an die ewige Muse

Samstag, 24. Januar 2015 13:59 | Autor:

Chanel Misia
Bild: Chanel

Die “Les Exclusifs”-Düfte sind so etwas wie die “Arts et Métiers”-Kollection des Hauses Chanel, die nur in den Chanel-Boutiquen und einigen exklusiven Parfümerien verkauft werden. Sie fangen besondere Lieblingsdüfte von Coco Chanel ein oder großartige Momente, die das Haus bis heute prägen. Sie sind raffiniert und in kompliziertesten Techniken mit besonderen Zutaten der traditionellen Parfümeurs-Kunst komponiert. [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (1)

Rodolfo Paglia… Sander

Samstag, 24. Januar 2015 12:17 | Autor:

JilSander0012
Foto: Giovanni Giannoni

Auf ein Highlight folgt das nächste – Während Peter noch vor Kurzem von der Bottega Veneta Männerkollektion geschwärmt hat (den Artikel gibt es hier zum Nachlesen), habe ich gegrübelt, welche Outfits von Chefdesigner Tomas Maier in meinen heimischen Kleiderschrank passen würden. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, das Grübeln definitiv der falsche Ausdruck ist und ich vor lauter Begeisterung die gesamte Kollektion ordern müsste. Mindestens genauso euphorisch war ich, als ich soeben erstmals Zeit gefunden habe, die Entwürfe von Jil Sander zu sichten. [Weiterlesen]

Thema: Milan Fashion Week | Kommentare (3)

Sie ist wieder da: BREAD & BUTTER

Freitag, 23. Januar 2015 11:24 | Autor:

bread an butter berlin 2015

Totgesagte leben länger: die BREAD & BUTTER meldet sich im kommenden Sommer zurück. Dieses Mal aber richtig, mit allem Pipapo auf dem Flughafen Tempelhof als Veranstaltungsort und sicher auch mit richtig vielen like-minded People.
Bestärkt wurde der Chef der BREAD & BUTTER, Karl-Heinz Müller, durch die positive Resonanz auf seine Tradeshow, die im Rahmen der Berlin Fashion Week stattfand: In Ihrem Headquarter und auf eigenen Ladenflächen im “Blue Yard” hatte die Berliner Modemesse insgesamt 40 Marken und Labels zu Gast. Eine große Mehrheit der Fachbesucher aus Industrie und Handel sprach sich für die Rückkehr der BREAD & BUTTER aus. Das ergab zumindest ein Voting vor Ort und online. Nun weiß man aus eigener Erfahrung, dass man sich auch bei der schlechtesten Party artig beim Veranstalter bedankt, insofern verwundert mich das Ergebnis des Votings nicht. Trotzdem freut es mich, dass Berlin nicht gänzlich vom “Jeans- und Streetwear-Fluch“, wie es in einem Kommentar zur Absage hieß, befreit wurde. [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (2)

Die neue Lässigkeit! Tomas Maiers Bottega-Veneta-Winter

Freitag, 23. Januar 2015 9:59 | Autor:

MFW1516 look-22 High
Bild: Bottega Veneta

Eines der Highlights der Mailänder Männerschauen präsentierte vor ein paar Tagen Tomas Maier für Bottega Veneta. Immer, wenn es lässiger wird, läuft Maier zur Hochform auf und zeigt eine seiner schönsten Kollektionen der letzten Jahre – so auch dieses Mal.
Die Farben, die Linie, das Zufällig-gar-nicht-zufällig-kombinierte und der Stil – alles auf den Punkt gebracht und vor allem etwas, was richtige Männer gern anziehen: modeorientiert, aber kein Style für Fashionvictims.
Facettenreich und ungeheuer stilvoll will man mit der Kollektion, die eher einer gewachsenen Garderobe gleicht, sofort jeden Tag zusammen und in ihr verbringen. Vorbild könnte der Kleiderschrank eines Kreativen, bei dem sich Job und Privates vermischen, sein. Business – und Casualwear werden nonchalant vermengt, unerwartete Kombinationen werden zur individuellen Note des Trägers … [Weiterlesen]

Thema: Milan Fashion Week | Kommentare (6)

Livestream: Wir gucken die Hermès Männermodenschau – Samstag, 24.Januar 2015, 20 Uhr

Donnerstag, 22. Januar 2015 20:17 | Autor:

Hermes Paris Live Stream
Bild: Hermès

Ein besonderer Moment im Kalender der Pariser Männermodeschauen ist in jeder Saison das Defilee von Hermès. Véronique Nichanian ist seit über 25 Jahren für die Herrenlinien im Haus verantwortlich und hat es kontinuierlich geschafft, den Hermès-Stil zu perfektionieren und das Handwerk immer mehr in die Konfektion einzubinden … [Weiterlesen]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (2)

Genauer hingeschaut bei … DIESEL BLACK GOLD

Donnerstag, 22. Januar 2015 15:00 | Autor:

31_MNT_5030
Bild: DIESEL

Very, very British – Die Diesel Black Gold Männerkollektion wurde zwar in Mailand gezeigt, gehört mit seinen Looks wohl doch eher nach London. Andreas Melbostad, Kreativchef des Hauses, setzt für Herbst/ Winter 2015 gezielt auf Brit-Chic à la Punkphase heranwachsender Teenager. Ich bin mir noch nicht sicher, ob und wie mir die gezeigten Entwürfe gefallen. Ein Annäherungsversuch: [Weiterlesen]

Thema: Milan Fashion Week | Kommentare (5)