Modeschätze – Chanel Boutique Herbst-Winter “Sylt 95″

Mittwoch, 23. Juli 2014 9:58 | Autor:

Foto8
Bild: Karl Lagerfeld für Chanel; Scan; Courtesy of Chanel

Pünktlich zur Ferienzeit, in der besonders die Hamburger Sehnsucht nach der nördlichsten Insel unserer Republik verspüren und es sie nach Sylt zieht, haben wir einen besonderen Modeschatz ausgegraben, der just Sylt als Kulisse hat. Um das nationale Maß noch vollzumachen, dann auch noch mit Claudia Schiffer und Karl Lagerfeld besetzt – mehr Deutschland geht nicht.
Allerdings handelt es sich um eine ganz und gar französische Kollektion, die Herbst-Winter Kollektion für Chanel Boutique, wie 1995 noch die Entwürfe für das Prêt-à-porter hießen. Diese Kollektion ist eine Key-Collection in der Geschichte des Hauses, weil sie wie eine Zäsur zwischen den üppig überladenen Biker- und Barbie-Kollektionen, die Lagerfeld Anfang der Neunziger zeigte, zu den wesentlich schlichteren und dann, eben im Geist von Chanel, fast puristischen Themen beinhalteten wirkt … [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (2)

SIA x „1000 Forms of Fear“

Dienstag, 22. Juli 2014 17:08 | Autor:

sia-1000forms
Bild: PR

SIA ist die bekannteste unbekannte Künstlerin. Viele kennen vielleicht „Breathe Me“, den Song aus „Six feet Under“ oder „Clap Your Hands“, das aber auch nur dann wenn sie die Songs hören oder man anfängt zu summen. „Diamonds“ von Rihanna hingegen kennen alle sofort beim Namen. Und auch hier war es SIA die eben diesen Song in weniger als 40 Minuten schrieb. Das Schreiben lag ihr nämlich schon immer mehr als die eigene Selbstvermarktung bzw. die große Show. Das hat Vor- und Nachteile. Sehen, wie Dinge aus der eigenen Feder zu Welthits werden und mehr oder weniger im Hintergrund bleiben aber auch wissen: Ich hab’s drauf. Jetzt hat Sia Furler mit „1000 Forms of Fear“ wieder ein eigenes Album veröffentlicht. Eines vorweg: Die Welt, in der SIA Furler zumindest auf diesem Album lebt, ist nicht unbedingt eine glückliche … [Weiterlesen]

Thema: Music | Kommentare (1)

NACHGEFRAGT BEIM… BART-NOMADE

Dienstag, 22. Juli 2014 11:34 | Autor:

Hednricks Gin
Bild: PR

Wie bereits letzte Woche berichtet, habe ich mich auf neues Terrain begeben und erstmals im Beauty- und Haarbereich reingeschnuppert: „Wheadon – Wohlfühlen ist Hautsache“ und Hendrick`s Gin haben zum „Salon of Curiosities“ nach Berlin geladen und neben jeder Menge leckerer Drinks auch Grooming- und Beauty-Services angeboten. Aufgrund meines geringen Bartwuchses oder vielmehr Nicht-Wuchses kam ein Grooming eher nicht infrage, eine Gesichtsbehandlung dafür umso mehr. Selten hat sich meine jugendtraumatisierte Haut so ebenmäßig angefühlt, unbedingt empfehlenswert! Nichtsdestotrotz habe ich für alle Barträger unter uns ein paar Impressionen eingeholt und dafür Miguel Gutierrez, internationaler Barber und besser bekannt als Online-Phänomen „The Nomad Barber“, zum Gespräch gebeten … [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (16)

„Boom Boom Boom Boom I want you in my room“ x Jan Who testet den UE Boom 360° Speaker

Dienstag, 22. Juli 2014 9:43 | Autor:

Foto 3

Wer hätte gedacht, dass die Vengaboys noch zu einer Überschrift gut sind. Ich hatte das Vergnügen den UE Boom Soundstick zu testen und zu schauen, was hinter dem Preisträger des International Design Excellence Awards (IDEA) 2014 steckt … [Weiterlesen]

Thema: Music | Kommentare (6)

Hermès und Christophe Lemaire gehen getrennte Wege!

Montag, 21. Juli 2014 12:35 | Autor:

Z6B2XGEM
Christophe Lemaire; Bild: Hermès

Das Haus Hermès hat soeben bekannt gegeben, dass die Zusammenarbeit mit Christophe Lemaire, dem Artistic Director des Damen Prêt-à-porter Bereichs, beendet wird.
Zur Erinnerung: Christophe Lemaire startete 2010 als Nachfolger von Jean Paul Gaultier bei Hermès. Zuvor überzeugte er mit seinen Kollektionen für sein eigenes Label und brachte den Imagewechsel von Lacoste voran.
Gründe für die überraschende Trennung wurden von beiden Seiten nicht kommuniziert, lediglich die Statements lassen Raum für Spekulationen: [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (5)

Eine schrecklich nette Familie …

Montag, 21. Juli 2014 11:14 | Autor:

lanvin_fw14_campaign_fy1
Bild: Tim Walker

… ist die Familie von Edie Campbell. Das britische Model ist der Star der Fall-Winter Kampagne von Lanvin, allerdings wurde nicht nur sie von Tim Walker fotografiert, sondern auch gleich ihre komplette Verwandtschaft. Und so sammeln sich die größtenteils unbekannten Gesichter von Campbells Mutter Sophie Hicks, ihrem Vater Roddy Campbell, ihrer Schwester Olympia, ihrer Brüder und einige Personen, deren verwandtschaftlichen Grad zu Edie Campbell partout nicht zuordnen kann.
Großes Lob geht an die Frisur ihres Bruders, bei der ich mich nicht entscheiden kann, ob ich sie besonders toll oder besonders schlimm finden soll: [Weiterlesen]

Thema: Allgemein | Kommentare (5)

Peter’s Cutting – “Ligne Princesse” Dior Haute Couture

Montag, 21. Juli 2014 9:52 | Autor:

Foto
Bild: Dior

Was Raf Simons in einem komplett mit weißen Orchideen ausgeschlagenem Pavillon im Garten des Musée Rodin in der Rue de Varenne zur Couture Woche in Paris zeigte, ist der Ansatz, wie Haute Couture im einundzwanzigsten Jahrhundert den Bogen zwischen Tradition und Moderne spannen kann. Er spricht mit seiner Kollektion nicht nur die Stammkundinnen von Dior an, sondern auch die neue Generation der Frauen, die sich Couture leisten kann, um einmalig zu erscheinen, die aber diese Einmaligkeit in ihre normale Garderobe übertragen möchte … [Weiterlesen]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (4)

Die Woche auf Horstson

Sonntag, 20. Juli 2014 11:21 | Autor:

hortsoon horstson

Nachdem ich letzte Woche unseren Wochenrückblick vergessen habe (weil wir in Amsterdam unterwegs waren), lassen wir heute die vergangenen 7 Tage Revue passieren: Voilà – hier die Woche auf Horstson:
1) Sie ist bald die bestangezogene Puppe der Welt: Barbie!
2) Julian war für uns auf einen Drink im Beauty Concept Store “Wheadon” …
3) Jan hatte für uns mehrere gute Musiktipps. Einen möchte ich Euch besonders ans Herz legen: Christine and the Queens x „Chaleur Humane“
4) Während Barbie bald die bestangezogene Puppe ist, seid ihr bald die bestangezogenen Leser. Schuld daran ist Dior!

Thema: Allgemein | Kommentare (2)

Haute Barbie

Samstag, 19. Juli 2014 11:42 | Autor:

barbie lagerfeld
Bild: Mattel

Vor ein paar Jahren konnte man mit dem nötigen Kleingeld (€ 1.000) und ein wenig Glück (auf 2.500 Exemplare limitiert) einen Steiff Teddy im Look von Karl Lagerfeld kaufen. Im Herbst wird es nun die Möglichkeit geben, eine Barbie im Look des Designers zu erstehen. Grund für die Zusammenarbeit zwischen Mattel und Lagerfeld ist der 55. Geburtstag der Plastikpuppe, die schon längst nicht mehr nur in Kinderzimmern zu finden ist: In der “Barbie Collectors”-Serie finden sich immer wieder interessante Kooperationen – zuletzt mit “The Blonds”, aber auch mit Labels wie Burberry und Calvin Klein.
Zum Preis gibt es noch keine Angaben – wir sind gespannt, was die wohl bestgekleidete Barbie kosten wird …

Thema: Allgemein | Kommentare (3)

Kovacs x „My Love“

Donnerstag, 17. Juli 2014 18:16 | Autor:

kovags
Bild: PR

Wenn Frida Gold noch immer coole Musik machen würde, wäre ihr Name Kovacs. Äußerlich haut das ganz gut hin nur eben musikalisch nicht, denn da ist Kovacs um Längen interessanter. Zumindest bekommt man nach dem Anschauen ihres Videos und Hören ihrer Single „My Love“ den Eindruck. Das Video erinnert ein bisschen an „Fighter“ (Christina Aguilera) meets „American Horror Story“ (Staffel 1). Das passt auch stimmungsmäßig ganz gut, denn die 24-jährige Niederländerin liebt es ihre Songs in Moll zu komponieren. Das Ergebnis ist ein Moll-Tango. Aber hört selbst: [Weiterlesen]

Thema: Music | Kommentare (0)