Music

Ne Menge Uhlala und einen guten Rutsch!

Ein musikalisches Jahr geht zu Ende und anstatt jetzt große Zusammenfassungen zu schreiben (was euch ja am durchklicken von HORSTSON hindern würde), wünsche ich euch allen einen guten Rutsch, ordentlich(en) Alkohol und nur das Beste für 2014. Nächstes Jahr geht es dann weiter mit allerlei aneinandergereihter Töne, die zu mehr oder weniger guter Musik führen! Und für den Silvesterabend hab ich hier noch „It’s alright, it’s ok“ von Primal Scream, um für ordentlich Uhlala zu sorgen.

Cheers!

You Might Also Like

  • Siegmar
    31. Dezember 2013 at 12:27

    toller Song, macht einfach gute Laune
    Ich wünsche ein tolles 2014

  • Daisydora
    31. Dezember 2013 at 16:57

    Happy New Year! 🙂

  • Horst
    1. Januar 2014 at 18:37

    der Song ist super! Lief leider gestern abend nicht 🙁

    @siegmar und Daisy das wünsche ich Euch auch!!

  • Ich breche Pferde x I break Horses „Chiaroscuro“ | Horstson
    9. Januar 2014 at 14:06

    […] Uhlala vor Silvester kommen wir nun zum Brechen nach Silvester. Aber zum Kotzen ist die Musik von I break Horses […]