Browsing Category

Wochenrückblick

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 13/2017

Dass der Wochenrückblick dieses Mal etwas verspätet erscheint, hat einen guten Grund: Anohni gab sich in Hamburg die Ehre. Zusammen mit dem New Yorker Ensemble yMusic performte die Künstlerin in der Elbphilharmonie einige ihrer Songs. Absolut sehens- und hörenswert, nicht zuletzt wegen des bombastischen Sounds des Großen Saals der „Elphi“. Fotos durften leider nicht gemacht werden – Anohni hätte sonst das Konzert sofort abgebrochen. Diese Gefahr wollten wir natürlich nicht laufen und so bleibt nur die Erinnerung an ein grandioses Konzert.
Doch bevor wir nun in die neue Woche starten, hier noch ein schneller Blick zurück: Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 12/2017

Da sage mal einer, dass Frühjahrsputz überflüssig ist: Beim Aufräumen haben sich zwei längt verschollen geglaubte Tücher wiedergefunden. Ein Phänomen, was ich mir selbst nicht erklären kann – ein Ankleidezimmer ist leider viel zu oft das Schwarze Loch der Wohnung.
Damit hier aber hier auf Horstson nichts so schnell in Vergessenheit gerät, empfehlen wir unseren Wochenrückblick: Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 11/2017

Der eine Store schließt, der andere öffnet. Chanel hat vor einigen Tagen die Eröffnung des neuen Stores in München gefeiert. In den Maximiliansarkaden bezog das Luxuslabel die neuen Räumlichkeiten, die Peter für uns in Augenschein nahm. Wie es der Zufall so wollte, war ich einen Tag, bevor das Logo vor der ehemaligen Boutique in der Maximilianstraße 20 im wahrsten Sinne des Wortes dem Erdboden gleichgemacht wurde, vor Ort und stand da vor verschlossenen Türen.
Bevor wir in die kommende Woche starten, hier unser Rückblick auf die vergangenen Tage auf Horstson … Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 10/2017

Spaziergang zum Johannes-Brahms-Platz – was man halt als modeaffiner Mensch in Hamburg macht, wenn die Sonne scheint. Das Wetter hätte nicht besser sein können, den Elefanten – geschaffen von Ludwig Kunstmann – am Brahms-Kontor in Augenschein zu nehmen. Während ich überlege, warum der Elefant ausgerechnet „Anton“ heißt, hier unser Wochenrückblick: Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 08/2017

Die wahre Schönheit liegt manchmal im Detail. Vergangene Woche waren sich die meisten Kommentatoren auf meinem privaten Facebook-Profil sicher, dass die neue Fall/Winter-Kollektion von Gucci nicht der große Wurf ist. Zu wenig Entwicklung, zu viele „Showstopper“, also Teile, über die man später spricht.
Blomquist war im Anschluss an der Schau im Showroom von Gucci und konnte einige Impressionen einfangen, die zumindest belegen, dass die Kollektion eins auf jeden Fall ist: kreativ. Peter wird für uns in den kommenden Tagen die Entwürfe rezensieren und ich bin sehr gespannt, wie er die Kollektion beurteilt. Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 07/2017

#nofilter – so sah es heute Nachmittag am Hamburger Hafen aus. Nachdem uns der Hamburger Schmuddelwetter einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht hat, habe ich mich auf’s Sofa zurückgezogen.
Für diejenigen, die auch wetterbedingt Trübsal blasen, habe ich hier unseren Wochenrückblick – vielleicht hebt’s die Stimmung … Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 6/2017

Statt das Hauptaugenmerk auf Leseempfehlungen von uns zu lenken, nutzen wir dieses Mal den Wochenrückblick für einen Offline-Tipp: Jean Paul Gaultier tauschte am vergangenen Donnerstag und Freitag sein Pariser Atelier gegen den WELT-Newsroom in Berlin und übernahm temporär die Aufgabe des Chefredakteurs. Gemeinsam mit der Redaktion arbeitete er an der Themenauswahl und an der optischen Gestaltung der Sonderausgabe, die heute am Kiosk erhältlich ist. Themenschwerpunkt ist die zeitgemäße Interpretation von Luxus. Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – 5/2017

Aufmerksame Leser werden es mitbekommen haben: Vergangenes Wochenende waren wir auf der opti 2017. Nichtkennern sei verraten, dass es sich bei der opti um eine – ach, was sag‘ ich – um die Brillenmesse schlechthin handelt, bei der sich die Crème de la Crème der Branche die Klinke in die Hand gibt. Sozusagen eine auf drei Tage komprimierte Fashionweek für die Nase.
Das war dann auch der Grund, warum der Wochenrückblick am Sonntag ausgefallen ist. Bevor ich nun also in der kommenden Woche einige Highlights vorstelle, werfen wir noch schnell einen Blick auf die Woche auf Horstson. Continue Reading

Wochenrückblick

Die Woche auf Horstson – KW 03/2017

Normalerweise halten wir uns auf Horstson mit Stilkritiken zurück. Aber was zu viel ist, ist eindeutig zu viel. Vielleicht hat ja auch ein Mantel, in diesem Falle ein recht auffälliges Model von Gucci, Gefühle? Vielleicht möchte das 2.500 EUR teure Stück nicht von Donald Trumps Wahlkampfmanagerin Kellyanne Conway zu dessen Vereidigung ausgeführt und gestylt mit Topfdeckel-Hut, roten Handschuhen, weißen Pumps, Grusel-Make-up und zu vielen Fake-Lashes lächerlich gemacht werden? So ein Mantel – er stammt übrigens aus der Cruise 2017 – sollte doch von einer Lady mit Stilgespür für leisere Stylingbegleiter getragen werden und hat auf keinen Fall den Titel „Trump revolutionary wear“ verdient, oder?
Warum Kellyanne Conway den Gucci-Mantel gewählt hat, liegt auf der Hand: Die Farben stehen für die Flagge der Vereinigten Staaten von Amerika. Doch Gucci-Designer Alessandro Michele ließ sich nicht von den Stars and Stripes inspirieren, sondern – im Falle des Mantels – von der „Union Jack“, also der Nationalflagge des Vereinigten Königreichs.
Kommen wir schnell zu erfreulicheren Highlights der vergangenen Woche … Continue Reading