Beitrags-Archiv für die Kategory 'Paris Fashion Week'

Hermès Spring-Summer 2015 – Pure Féminité

Mittwoch, 15. Oktober 2014 16:33

Christophe Lemaire
Christophe Lemaire; Bild: Hermès

Wir haben es per Livestream auf Horstson verfolgen können, was Christophe Lemaire in seiner letzten Kollektion für die kommende Frühjahr-Sommer Saison 2015 in der Orangerie im Jardin du Luxembourg zeigte. Was der sympathische Designer keineswegs zu sein scheint, ist in Abschiedsstimmung, denn die Kollektion zählt zu einer seiner stärksten und den Highlights der vergangenen Pariser Fashion Week.
Hermès’ Prêt-à-porter unterwirft sich nie irgendwelchen Trends oder Tendenzen, sondern ist ganz mit dem Qualitätsempfinden und dem ‘Sophisticated Style’ des Hauses verbunden. Leitfaden jeder Hermès Kollektion scheint die Schlichtheit in aufwendigster Verarbeitung, Materialrafinesse in jedem Detail und Kompromisslosigkeit bei der Auswahl von Stoffen und Leder in Verbindung mit Seide zu sein … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (2) | Autor:

1,2 oder 3 x SAINT LAURENT Women Spring/Summer 2015

Donnerstag, 9. Oktober 2014 10:14

56
Bild: SAINT LAURENT

Carré du Temple, Paris, kurz vor 21 Uhr. Ein sich drehendes Metallgerüst, angeleuchtet von regenbogenfarbenen Spots. „… L’amour fou, Saint Laurent partout…“ haucht Elektropop Sängerin Aleide unter anderem in die Menge (zumindest klingt es so), bevor das Mantra des Abends – „Un, deux, trois – Ohlala“ zelebriert wird. Eines steht fest: Es ist vorbei mit flachen Absätzen. Die süßen Boots und Schuhe aus dem Herbst/Winter 2014 können eingemottet werden. Plateausandalen mit Keilabsatz sind angesagt … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (4) | Autor:

Peter’s Cutting – Miss you! Jean Paul Gaultier!

Montag, 6. Oktober 2014 9:24

78
Bild: Courtesy of Jean Paul Gaultier; PR

Eigentlich wäre es die Stelle gewesen, wo wir über die nächste Frühjahrskollektion von Jean Paul Gaultier berichtet hätten. Von der Kollektion wird in diesem Bericht auch die Rede sein und am Ende des Artikels kann man sie sich auch komplett ansehen, aber es ist die letzte Prêt-à-porter Kollektion eines Genies, der die Konsequenzen daraus zieht, dass die zunehmende “Konzernisierung” den kleineren Modelabels immer mehr die Luft abschnürt und der Rhythmus der Kollektionen immer schneller wird. Linien, Themen und besondere Techniken zu entwickeln ist nur noch Häusern möglich, die über eine riesige Staff verfügen und der Vertrieb über Monostores ist intensiv und kapitalaufwendig. Die Firma um Gaultier hat nicht das Kapital, weltweit Monostores zu eröffnen. Gaultier stammt aus einer Zeit, als Multibrandstores seine Kollektionen neben Montana, Mugler oder Piazza Sempione hängten und Kundinnen sich individuell ihre Looks zusammenstellten … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (7) | Autor:

Boulevard Chanel – Manifestation “Ladies first” au Grand Palais

Donnerstag, 2. Oktober 2014 10:20

chanel
Bild: Olivier Saillant

Ein ganzer Boulevard Haussmann, aufgebaut mit allen Details – wen wundert es bei Chanel? Karl Lagerfeld ist einer der letzten Entertainer der Modebranche, die es noch schaffen, uns träumen zu lassen und genau das aus der Mode herauskitzelt, wofür sie eigentlich steht, nämlich Humor und Extravaganz. Eine Firma, die wie in früheren Zeiten das Geld in seine Visitenkarten reinvestiert – und das sind die Chanel Schauen nun wirklich in exquisitester Form. Selbst die Geranie im Blumentopf der Concierge wurde nicht vergessen und es gibt sogar zwei Zebrastreifen. Das Grand Palais wurde einfach wie bei Jules Verne darüber gestülpt. Trompe-l’œil à la Chanel … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (10) | Autor:

Live Stream: Hermès Women’s Défilé Spring-Summer 2015

Mittwoch, 1. Oktober 2014 11:24

Hermes Live Stream Women Spring Summer 2015

Das Beste zum Schluss: Am letzten Tag der Pariser Fashion Week streamen wir live aus Paris das Hermès Women’s Spring-Summer 2015 Défilé.
Die Schau ist auch gleichzeitig die letzte von Christophe Lemaire für das Haus Hermès, bevor kommende Saison Nadège Vanhee-Cybulski die kreative Leitung der Womenswear übernimmt – insofern sind wir auch doppelt gespannt, was uns um 17:30 Uhr erwartet … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (1) | Autor:

#LVSpring Louis Vuitton Women’s Spring-Summer 2015 Live Stream

Dienstag, 30. September 2014 19:17

LV Live Stream Horstson

Wir gucken wieder Fashion: Louis Vuitton präsentiert Mittwoch, 01.Oktober 2014 um 10 Uhr in Paris die neue Ready-to-Wear Women’s Spring-Summer 2015 Collection. Da sicher nicht gerade jeder Leser von uns in Paris vor Ort ist, streamen wir einfach die Show – so kann man ganz bequem von zu Hause die Entwürfe von Nicolas Ghesquière, dem neuen künstlerischen Leiter des Hauses Louis Vuitton, am Bildschirm verfolgen. Wir wünschen viel Spaß! […]

Thema: Allgemein, Paris Fashion Week | Kommentare (2) | Autor:

Valentino Men’s Collection Spring-Summer 2015 – Details of Phantasie

Mittwoch, 27. August 2014 12:27

Valentino Spring Summer Men 2015
Bild: Valentino

Maria Grazia Chiuri und Pierpaolo Piccioli haben Valentino in den letzten Jahren das gegeben, was man den “Traum” in der Mode nennen könnte. Romantik und der Glanz der Renaissance blitzt aus allen ihren Haute Couture Kollektionen hervor und auf einer fast “klerikalen Weise” lassen sie die Schnitte der einst stolzen florentinischen und Mailänder Adelsgeschlechter für die neuen Kunden unserer Zeit wieder auferstehen. Aber die beiden Designer wissen wie kaum jemand anderes, ihre Entwürfe mit Punk- und Rock-Attitüden zu würzen und in einen neuen Kontext zu stellen. Ihre “Rockstud” Sportschuhe für Männer brechen alle Verkaufsrekorde und die von Terry Richardson fotografierte Kampagne, die feine Accessoires für Frauen präsentiert, lässt manche Käuferin eine schnellere Kaufentscheidung treffen … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (4) | Autor:

French Riviera – Louis Vuitton Cruise by Nicolas Ghesquière

Freitag, 25. Juli 2014 9:46

Foto11
Bild: Louis Vuitton; Jean-Marc Cedile

Als Anfang Mai im Hof des Grimaldi Palastes in Monaco geheimnisvolle Bauarbeiten begannen, um einen futuristischen Pavillon à la Pierre Paulin aufzubauen, dort, wo normalerweise die Garde des monegassischen Fürstenhauses paradiert, fragten sich alle Einwohner, was dort wohl passieren würde. Normalerweise ist dieser Ort für irgendwelche Aktivitäten tabu, doch die Gattin des regierenden Fürsten Albert III., Charlène Lynette Grimaldi, Fürstin von Monaco, hatte selbst die Schirmherrschaft für dieses Projekt übernommen. Nicht ohne Grund, denn die Firma, die dort ihre Cruise Collection für den Sommer 2015 zeigen wollte, hat einen langen Bezug zur französischen Riviera, an der ja bekanntlich auch der kleine Staat Monaco, mit seiner immer noch operettenhaft wirkenden Hauptstadt Monte Carlo, liegt … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (6) | Autor:

Peter’s Cutting – “Ligne Princesse” Dior Haute Couture

Montag, 21. Juli 2014 9:52

Foto
Bild: Dior

Was Raf Simons in einem komplett mit weißen Orchideen ausgeschlagenem Pavillon im Garten des Musée Rodin in der Rue de Varenne zur Couture Woche in Paris zeigte, ist der Ansatz, wie Haute Couture im einundzwanzigsten Jahrhundert den Bogen zwischen Tradition und Moderne spannen kann. Er spricht mit seiner Kollektion nicht nur die Stammkundinnen von Dior an, sondern auch die neue Generation der Frauen, die sich Couture leisten kann, um einmalig zu erscheinen, die aber diese Einmaligkeit in ihre normale Garderobe übertragen möchte … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (4) | Autor:

Dior Homme Spring-Summer 2015: Kris’ Artificial Menswear

Mittwoch, 16. Juli 2014 9:38

men_PHOTO-PAP-HOMME-SS15-44
Bild: Dior Homme; PR

Die Verbindung von Mode und Kunst wird immer populärer und schwappt jetzt auch zu den Designerlabels für rüber. Ein Trend, der Anfang des Jahrtausends durch Kooperationen wie Marc Jacobs für Louis Vuitton mit Stephen Sprouse und Takashi Murakami begründet wurde und durch den die Kunst jetzt ihren festen Platz in der Mode bekommen hat.
Während in den Neunziger Jahren Designer wie Helmut Lang oder Hussein Chalayan eine starke Verbindung von Kunst und Mode suchten (vielleicht auch, weil sie weniger vergänglich ist) gehört heute zu jedem Luxuskonzern meist eine eigene Kunststiftung. Miuccia Prada unterhält die Fondazione Prada, Louis Vuitton hat weltweit eigene Espaces Culturel eröffnet und die Fondation Cartier feiert bereits ihr 30. Jubiläum. Förderung von Künstlern und der Aufbau von eigenen Kunstsammlungen sind der positive Nebeneffekt des Milliardengeschäftes … […]

Thema: Paris Fashion Week | Kommentare (7) | Autor: