Beitrags-Archiv für die Kategory 'Horstson fragt nach'

Nach der Show ist vor der Runway Show. Timm Süßbrich von Barre Noire im Interview

Mittwoch, 15. Januar 2014 10:59

barre noire
Timm Süßbrich

Hallo Timm, so kurz vor Deiner Show wird die Zeit von Minute zu Minute knapper, aber wir haben trotzdem ein paar Fragen an Dich …

Das ist Deine zweite Teilnahme an der Mercedes Benz Fashion Week Berlin, wie warst Du mit dem Echo beim ersten Mal zufrieden?
Um ehrlich zu sein ist das schon meine 3. Teilnahme. Die ersten beiden Male hab ich im Studio gezeigt. Jetzt hab ich mein Runway Debüt. Mit dem Echo nach der Show war ich eigentlich sehr zufrieden… Aber ich bin nicht der Typ der alle Blogs abcheckt oder auf Intagram Schnitzel-Jagd geht. Mein Ziel war es ein Zeichen zu setzen – “Hallo, hier bin ich”. Das hat funktioniert. [...]

Thema: Berlin Fashionweek, Horstson fragt nach | Kommentare (5) | Autor:

A Family Affair – Modehaus UNGER Hamburg

Dienstag, 7. Januar 2014 11:30

braun unger
Michael Braun

Als Ende des letzten Jahres bekannt wurde, dass das Düsseldorfer Familienunternehmen Eickhoff schließt, ging ein Aufschrei durch das deutsche Modevolk. „Multibrand Stores de Luxe könnten nicht mehr bestehen und Familienunternehmen seien ein Modell der Vergangenheit“ hieß es Vorlaut von einigen Branchen-Pessimisten. Aber weit gefehlt, denn Familienunternehmen sind im Modebusiness häufig die Innovatoren und die Inhaber der wahren Luxusmarken, wie zum Beispiel Häuser wie Hermès und Chanel, beweisen. Tradition in Innovation zu verwandeln ist das Zauberwort, das, wenn es gelingt, der Schlüssel zum Erfolg ist. [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (7) | Autor:

Stephen Dorff im Interview

Freitag, 15. November 2013 10:02

dorff
Bild: Senator Film Verleih

Ob als einsamer Einsiedler im „Chateau Marmont“ oder Symphatieträger im Nahost-Drama „Zaytoun“ – Stephen Dorff war nie weg und feiert doch nach über dreißig Jahren Showbusiness sein Revival als Charakterdarsteller. Wie kann das sein? Ein Gespräch über Abenteuer, Freundschaft und die richtigen Kontakte … [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (3) | Autor:

Bernhard Roetzel, Stilberater – der Mann, den alle fragen wollen …

Mittwoch, 13. November 2013 9:57

Bernhard Roetzel
Bernhard Roetzel in seinem Berliner Lieblingscafé Niesen; Foto: Erill Fritz

Als echter Horstsonian war man ja schon gut im Thema, bevor man dem „Club“ beigetreten ist. Aber nur mal angenommen, ihr wolltet nicht nur mit eurer Kleidung sondern mit dem stilsicheren Gesamteindruck angenehm auffallen und Bestnoten sammeln … hättet ihr dann noch ein zwei Fragen?
So ein persönlicher Stilberater, das wäre schon was. Für oder besser gesagt gegen die kleinen Unsicherheiten, mit denen auch moderne Männer so ihre Erfahrungen haben. Und auch wenn schon die Berufsbezeichnung „Stilberater“ nach ganz schön viel „Savile-Row-Atmosphäre“ klingt, gibt es zwischen den besten Adressen für Hemden, Anzüge und Schuhe nach Maß auch handfeste praktische Hilfe in Fragen des nicht ganz gewöhnlichen, aber alltäglichen Lebensstils. Für Männer, die es sich wert sind, ihrem guten Kern und dem männlichen Charisma mit Charme und Augenzwinkern den passenden Rahmen zu geben. [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (22) | Autor:

Asmonas Gespür für Düfte

Samstag, 26. Oktober 2013 16:53

Header
Bild: Sam Mugraby, Photos8.com; CC Lizenz

Besser duften mit Beautydelicious … zum Glück gibt es gute Beautyblogger, die man fragen kann, wenn es um Düfte geht. Weil Asmona Iesha Logan mehr als eine Freizeit-Beautybloggerin ist, weiß sie auch über die Wohlgerüche bestens Bescheid, die abseits der PR-Berichte neuer Düfte auf Mode- und Beautyblogs nicht in jeder Parfumerie um die Ecke zu haben sind. [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (1) | Autor:

Der Mann hinter dem Design: Peter Schmidt im Gespräch

Freitag, 25. Oktober 2013 17:14

Peter Schmidt
Peter Schmidt; Bild: Melanie Dreysse

Seine Kreationen kennt eigentlich jeder, der schon einmal in einer Parfümerie war. Der von ihm entworfene Flacon “Woman Pure” für Jil Sander stand zeitweise im Museum of Modern Art in New York. Er designte für Davidoff den Flacon von “Cool Water”, für Laura Biagiotti den Flacon für “Roma” und exklusiv für unsere Duftwoche auf Horstson eine fiktive Kreation: eine Duftkette, deren Parfümkapseln sich in Duft auflösen.
Er ist einer der ganz großen Designer in Deutschland, und doch wird er auf der Straße nicht erkannt. Die Rede ist von Peter Schmidt, den wir zu einem kleinen Gespräch trafen … [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (8) | Autor:

Neulich in Kampen: Iris und Valentin von Arnim im Interview

Dienstag, 6. August 2013 9:20

Iris und Valentin von Arnim_
Iris und Valentin von Arnim; Bild: Iris von Arnim

Wenn Iris von Arnim zum Cocktail nach Kampen auf Sylt einlädt, gibt es natürlich auch einen Grund: der Store der Cashmere-Legende wurde neu gestaltet und wenn man ganz genau schaute, konnte man schon das ein oder andere Teil aus der kommenden Herrenkollektion entdecken.
Wir trafen Iris und ihren Sohn Valentin zum Interview … [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (2) | Autor:

Zwischen Promo und Stage x Robin von Quadron über Quadron

Mittwoch, 31. Juli 2013 13:24

header
Bild: Sony Music; PR

Wir haben Sie euch bereits vorgestellt: Coco O. und Robin Hannibal sorgen momentan für soulige Popmusik und Abschlussball taugliche Choreographien. Wir haben Robin Hannibal mal ganz fix ein paar Sätze zugeworfen und er hat (natürlich) prompt zurückgespielt. [...]

Thema: Horstson fragt nach, Music | Kommentare (2) | Autor:

windsor.men – Horst hatte da ein paar schnelle Fragen an den Head of Design, Tobias Harprecht

Mittwoch, 31. Juli 2013 9:20

Header_zur_Intro

Hier kommt Teil II von Horsts schneller Frage-und-Antwort-Tour auf der Bread & Butter.
Man muss vorausschicken, dass jeder auch noch so modeaffine Mann, nicht jeden Anzug und jeden Mantel bei einem der Luxuslabels kauft. Man streift zwischen den Shop in Shops und den Kleiderstangen im gehobenen Modehandel hin und her und sucht sich einfach was schönes aus, so wird Mode abseits von Flagshipstores eingekauft. Und da kommt es öfter als man denken würde vor, dass was von Windsor, Strellson, Joop und so weiter in den Tüten landet. Nun gut, so viel zur Vorrede. Horst hatte wenig Zeit, Tobias Harprecht, der Head Of Design bei windsor.men hatte naturgemäß noch mehr Messetermine … die Herren mussten also schnell machen und ich ergänze das Ganze einfach um Bilder der Looks. [...]

Thema: Berlin Fashionweek, Horstson fragt nach | Kommentare (0) | Autor:

„Das Modische Quartett“

Donnerstag, 18. Juli 2013 9:48

collage acne banane_blog_bearbeitet-1
Bild: Blica

Ein lange überfälliges Gespräch mit Anne Feldkamp von Blica. Der aus Deutschland stammenden Autorin und Kunsthistorikerin, die dort lebt und arbeitet, wo sich Horst erst vor Kurzem ins schrill-bunte Lifeball-Getümmel stürzte, ich geboren wurde und aufgewachsen bin: in Wien! [...]

Thema: Horstson fragt nach | Kommentare (3) | Autor: