Autorenarchiv

Objekte der Begierde – Pradissime Summer Bags

Donnerstag, 28. Mai 2015 9:40

Prada Bag Summer 2015
“B.Y.O.”-Bags; Bild: © PRADA

Ich kann meine Begeisterung kaum verbergen und eigentlich sagt ein Satz zu PRADAs neuen Backpacks, Shopping Bags und “B.Y.O.”-Bags (“Bring your own Bags”) alles: “Mehr PRADA geht nicht!”
Dass Rucksäcke schon seit Längerem unter dem Motto “Urban Nomads” ein Comeback feiern, ist kein Geheimnis. Ihren letzten Höhepunkt hatten Rucksäcke in den Neunziger Jahren, als alle am liebsten nach New York wollten, wo es zu der Zeit Trend war, sie zu formeller Kleidung und Sneaker zu kombinieren. Dass an diesem Revival auch die Firma beteiligt ist, die damals durch ihre Nylonrucksäcke nicht nur noch berühmter wurde, sondern diese auch hundertausendfach verkauft hat, verwundert nicht. Wohl dem, der seinen aufbewahrt hat!
Hinzu gekommen ist die Tote Bag, die vom Einkaufsbeutel inspiriert wurde, sowie eine ähnliche Tasche, die man als Allrounder verwenden kann und farbige Henkel hat: die “B.Y.O.”-Bag von PRADA. Eine Tasche, die ich mir gut bei einem Besuch des von Wes Anderson gestalteten Cafés in der Fondazione PRADA (wir berichteten) vorstellen kann. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (6) | Autor:

Zenith Schweiz – Wo die Uhren laufen lernen!

Dienstag, 26. Mai 2015 13:02

Zenith Schweiz Manufaktur Le Locle Header
Bild: Thomas Kuball

Luxusuhren erleben in den letzten Jahren einen Boom wie kaum in einer Zeit davor. Dass es vielen Käufern dabei um Statussymbole geht, steht besonders bei den bekannten Marken im Vordergrund. Eigentlich geht es aber bei den kleinen mechanischen Wunderwerken, für die besonders die Schweizer Manufakturen seit langer Zeit weltberühmt sind, um Handwerk und ein Wort, was ich bei meinem Besuch bei Zenith bestimmt hundert Mal gehört habe: Präzision. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

Modeschätze – Karls erster Chanel Winter

Freitag, 22. Mai 2015 10:45

Lagerfeld Chanel 1983 Arthur Elgort Haute Couture Kampagne
CHANEL Haute Couture Winter 1983; Bild (Scan): Arthur Elgort; Courtesy of CHANEL Archive

Die Ausstellung “Karl Lagerfeld – Modemethode”, die noch bis September in Bonn läuft, haben wir euch ja schon ausgiebig zur Eröffnung vorgestellt. Letzte Woche hatte ich nun Zeit, der Ausstellung einen Besuch abzustatten. Die Exponate erklären nicht nur auf großartige Weise den Kosmos von Karl Lagerfeld mit den Kreationen für Fendi, Chloé und Chanel. Sie zeigt auch das “Drumherum”, wie Pressemappen, Filme und Einladungen bis hin zu den Knöpfen und Zeichnungen der einzelnen Modelle Lagerfelds ganzheitlichen Arbeitsmethode. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Der Palm Springs Modernismus: Louis Vuitton Cruise 2016

Dienstag, 19. Mai 2015 11:26

LV_SHOOT_PALM_SPRING
Bild: PR

Weiter geht die Reise zu Architektur-Pilgerstätten der Moderne. Das Haus Louis Vuitton lud zur Präsentation der Womenswear in die USA nach Palm Springs in Kalifornien. Auf einem der schönsten Hügel gelegen liegt das Vermächtnis einer der bekanntesten Komiker der amerikanischen Filmgeschichte – Bob Hope und seiner Frau Dolores. Die beiden hatten sich 1973 von dem Avantgarde Architekten John Lautner ein riesiges Haus bauen lassen, was sich weit öffnet und stolz über die Stadt blickt. So viel Avantgarde schien das Paar aber nur außen zu ertragen, denn ganz ihrem Hollywoodstar Image gerecht, ist es innen im Fünfziger Jahre Star-Style mit Candy Shop-Appeal eingerichtet und wird so den Wohngewohnheiten des damals schon in die Jahre gekommenen Schauspielers gerecht. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (1) | Autor:

Dior Cruise 2016 – New Look bei Barbapapa

Montag, 18. Mai 2015 12:10

Dior Raf Simons Cruise 2016 Header
Bild: PR

Schon als Kind, wenn wir mit dem Auto in die Ferien fuhren, wurde ich ungeduldig, wenn wir an der französischen Küste das Esterel-Gebirge passierten. Nicht nur wegen der leuchtenden Terrakotta-Farben, sondern auch, weil dort schon damals eines meiner Lieblingshäuser stand – das von Antti Lovag entworfene “Palais Bulles”. Für mich hieß es aber damals wie heute das “Barbapapa-Haus”, das mittlerweile dem französischen Modeschöpfer Pierre Cardin gehört.
Stark geprägt von Filmen wie “Fantomas” und den tollen französischen Comic Figuren stellte ich fest, dass es diese Welt tatsächlich zu geben schien, die wir nur aus dem Fernsehen kannten. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (4) | Autor:

Fondazione PRADA Milano – Neue Heimat für die Kunst

Montag, 11. Mai 2015 11:32

Fondazione Prada_Bas Princen_1
New Milan venue of Fondazione Prada; Architectural project by OMA; Foto: Bas Princen, 2015; Courtesy Fondazione Prada

Seit dem 09. Mai 2015 hat die Fondazione PRADA einen neuen permanenten Standort in Mailand. Gleichzeitig eröffnet die Kunstinstitution von Miuccia Prada und Fabrizio Bertelli eine Ausstellung in Venedig, die ergänzend das Thema der diesjährigen Sonderausstellung aufgreift. In Mailand steht den Sommer über alles unter dem Motto “Serial Classic”, in Venedig unter dem Thema “Portable Classic”. Beide Ausstellungen spielen mit den Varianten von historischen römischen Themen und deren Neuinterpretationen über die Jahrtausende bis heute … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (6) | Autor:

Chanel Cruise 2016: Karls südkoreanischer Cocktail

Freitag, 8. Mai 2015 9:38

Chanel Cruise 2016
Bild: Olivier Saillant; Courtesy of Chanel

Dass es bei fast allen Luxushäusern Anfang Mai eine Kollektionspräsentation gibt, geht eindeutig darauf zurück, dass Karl Lagerfeld im Jahr 2000 eine Tradition wieder aufleben ließ, die 1919 von der Gründerin des Hauses Chanel für ihre Boutique in Biarritz erfunden wurde. Für die Aufenthalte an der See kreierte Coco Chanel einfachere Kleider, bequeme Dinge zum Spazierengehen und Accessoires, die man in der Sommerfrische tragen konnte. Heute, im Zuge der Globalisierung, braucht man auch im Winter leichtere Materialien und Stoffe und so hat sich die Cruise, die Ende November in die Läden kommt, zu einer stärksten Kollektionen des Hauses entwickelt. Andere Modelabel adaptierten diese Idee und so gibt es jetzt eine Art zusätzliche Saison – auch auf dem Kalender der Fashioncrowd. Dass dabei die Locations immer exotischer werden, zeigt sich in diesem Jahr, wo Louis Vuitton in Malibu zeigte und Chanel in Südkorea. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (8) | Autor:

ASKET – auf der Suche nach dem idealen T-Shirt

Montag, 4. Mai 2015 11:54

Asket_August Bard Bringéus Jakob Dworsky
Bild: ASKET

Manchmal sind die simpelsten Geschäftsideen die besten – allerdings muss man erst mal auf sie kommen. So geschehen Anfang des Jahres in Schweden. Die Skandinavier sind nicht nur ein äußerst geschäftstüchtiges Volk – siehe Ikea, H&M oder ABBA. Sie stehen auch neuen Ideen sehr aufgeschlossen gegenüber, während hierzulande hauptsächlich die Hürden und Schwierigkeiten bei der Realisierung gesehen werden. Das ist zumindest die Erfahrung, die ich in meinem bisherigen Geschäftsleben gemacht habe …
Hat man eine klare Vision und die nötigen guten Handwerker und Menschen, die ihr Metier verstehen, gibt es eigentlich nur noch eine Hürde: Man braucht etwas Kapital für die Produktion. Genau vor diesem Problem standen die beiden Schweden August Bard Bringéus und Jakob Dworsky, als sie ihre Vision von ASKET verwirklichen wollten … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor:

Glücksbringer zum 1.Mai – Guerlains Muguet

Freitag, 1. Mai 2015 16:15

Guerlain Muguet Mai 2015 6
Bild: PR

Der 1. Mai ist ein besonderer Tag. Nicht nur, dass er international als “Tag der Arbeit” gefeiert wird und ihn die meisten Länder zum gesetzlichen Feiertag ausgerufen haben. Der 1. Mai ist auch so etwas wie die Eröffnung zu einem der schönsten Monate des Jahres. Es grünt überall und besonders das Sprießen der Maiglöckchen, mit ihren zart-grünen Blättern und den stark duftenden Blüten, bildet den Akkord unter der Musik des Wonnemonats. […]

Thema: Allgemein | Kommentare (2) | Autor:

Die passende Brille: Italia Independent x adidas x Superstar

Donnerstag, 30. April 2015 12:06

Italia Independent Adidas Originals Glasses Superstar 5
Bilder: PR

Die Supercolor Edition von Pharrell Williams und adidas Originals lässt die Qual der Wahl bei den Farben schwierig erscheinen. Hat man einen, will man alle – so geht es mir jedenfalls zurzeit. Mit einem Hemd von Lacoste, das es ja schon immer in einer riesengroßen Farborgel gibt, und einer Chino hat man das perfekte Sommeroutfit.
Ich gebe zu, dass mich Farbfächer jeder Art, egal ob Pantone-Farben oder Buntstiftpackungen mit 48 Farben – schon immer angezogen haben. Ich mag es halt farbig, aber nur dann, wenn die Farben raffiniert kombiniert sind. Yves Saint Laurent konnte Farben entgegensetzen wie kein zweiter Designer. Was auf den ersten Blick knallig-ungewöhnlich aussah, war wohldurchdacht und brillant. Doch aufgepasst: Farbig hat Stil und ist nicht bunt – das ist der feine Unterschied … […]

Thema: Allgemein | Kommentare (3) | Autor: