Ausstellung

Ausstellungstipp: Marilyn Monroe in Berlin

Ed Clark, Marilyn Monroe, 1950s; © Ed Clark, Courtesy: Galerie Hiltawsky

Na, da muss wohl in nächster Zukunft ein Berlin-Wochenende eingeplant werden: Ab dem 4. November präsentiert die Galerie Hiltawsky eine Ausstellung für und über Marilyn Monroe. Der Titel klingt mit „Marilyn Monroe. 90th Anniversary. A Life in Pictures.“ mehr als vielversprechend und auch die Vorankündigung – 70 Originale sollen gezeigt werden – verheißt Gutes.
So werden Aufnahmen von ungefähr 1945 vertreten sein (damals war Marilyn noch als Norma Jean bekannt), ein Reklamefoto für eine Schokoladenfabrik zum Valentinstag und natürlich Marilyns erstes Coverfoto. Klar, der „flying skirt“ darf in der Ausstellung nicht fehlen und auch die ein oder andere private Aufnahme wie z.B. von Arnold Newman wird in der Berliner Galerie gezeigt werden.
3_bernard-of-hollywood_studio-1951_copyright-bernard-of-hollywood-2
Bernard of Hollywood, Marilyn Monroe at the studio, 1951; © Bernard of Hollywood, Courtesy: in focus Galerie

Zur Ausstellung ist ein Katalog mit verschiedenen Aufnahmen erschienen, der Direktor des Deutschen Fotomuseums, Andreas J. Mueller, steuerte hierfür den Text bei. Auf, auf nach Berlin also: Zwischen dem 4. November 2016 bis 14. Januar 2017 lohnt sich bestimmt ein Besuch in der Tucholskystraße 41. Viel Spaß beim Sichten der Monroe`schen Karriere und ihrem Leben, ich freue mich über Euer Feedback…
5_bernard-of-hollywood_marilyn-monroe_from-the-movie-7-year-itch_1954_copyright-bernard-of-hollywood
Bernard of Hollywood, Marilyn Monroe, from the movie „7 year itch“, 1954; © Bernard of Hollywood, Courtesy: in focus Galerie

Marilyn Monroe. 90th Anniversary. A Life in Pictures.
4. November 2016 bis 14. Januar 2017
Galerie Hiltawsky
Tucholskystraße 41, 10117 Berlin

+49 (0)30 285 044 99 | (0)171 81 34 567


You Might Also Like

  • Siegmar
    26. Oktober 2016 at 08:19

    Danke, guter Tip, werde ich mir ansehen!